lymphknoten beweglich schmerzlos

Knoten und Schwellungen an Hals und Nacken treten jedoch nicht nur im Zuge einer Tumorerkrankung auf. Meine frage ist Heisst Schmerzlose Lymphknoten direkt Krebs ? B. Spinaliom Maßnahme: in der Leiste oder am Hals. Odlo | 11,287 followers on LinkedIn. Schmerzlose Schwellungen und ihre Ursachen Schwellungen ohne Schmerzen können unterschiedlichste Ursachen haben. Diese Seite wurde zuletzt am 2. This document states the OpenStreetMap privacy policy for services formally operated and provided by the OpenStreetMap Foundation (OSMF).In particular these are the openstreetmap.org website and associated services and APIs, the OpenStreetMap data distribution, Lesen Sie hier alles Wichtige rund um das Thema geschwollene Lymphknoten. Geschwollene Lymphknoten (Lymphadenopathie, Lymphadenitis) zeigen, dass das Immunsystem aktiv ist und gegen Krankheitserreger kämpft. Finden sich Lymphome am Hals oder mehreren Körperstellen und bestehen eventuell zusätzlich ein auffallender Gewichtsverlust und starker Nachtschweiß, sollten die Hodgkin-Krankheit, ein Non-Hodgkin-Lymphom, Leukämie und Tuberkulose ausgeschlossen werden. Um der Ursache einer Lymphdrüsenschwellung auf die Spur zu kommen, erfragt der Arzt zunächst die Krankheitsgeschichte des Patienten, tastet den Knoten ab und erstellt ein Blutbild: „Von Krebs befallene Lymphknoten sind typischerweise schmerzlos, oft hart und wachsen weiter“, erklärt Professor Delorme. Erkennen ob du ein Lipom hast. Lymphknoten kommen als wichtige Filterstationen für Gewebsflüssigkeit überall im Körper vor. Sister-Mary-Joseph-Knoten; B-Zell-Lymphom ; Palpation; Dermatofibrom; Medizinische Bilder. Dies gilt für die supra-Lymphknoten, die in der Supraklavikulargrube und in gewöhnlichem Zustand befinden sich nicht spürbar. Treten die vergrößerten Knoten an mindestens zwei Körperstellen (ausgenommen der Leisten!) Manchmal verursacht es Schmerzen, wenn das Lipom gedrückt wird. In vielen Fällen gibt es eine vergleichsweise harmlose Ursache: etwa eine Lymphknotenentzündung oder Zyste. Ein Lipom ist ein nicht-krebsartiger Tumor, auch bekannt als Fetttumor. Dennoch bleibt die Tatsache, dass Lymphknotenschwellungen in den meisten Fällen auf Erkältungen, auf Kinderkrankheiten wie Windpocken oder die Röteln bzw. COVID-19 und Bluthochdruck: Sind die Arzneimittel ein Risiko? auf, schmerzen diese leicht bei Druck und bleiben mehr als drei Monate bestehen, kann es sich um eine ansteckende HIV-Infektion (AIDS) handeln. Ärzteschaft Ultraschall bei Abklärung anhaltender Lymphknoten­schwellungen sinnvoll Donnerstag, 20. eine Erkältung) vor, bedarf eine Lymphknotenschwellung normalerweise keiner speziellen Therapie. Wichtiger Hinweis zu diesem Artikel Diese Seite wurde zuletzt am 13. Der Ort der Schwellung bringt oft bereits Aufschluss über die Erkrankungsursache – vor allem, wenn weitere typische Beschwerden auftreten. Eine Lymphknotenschwellung kann aber auch bösartig sein, die Schwellung ist dann manchmal schmerzlos, dafür ist der Lymphknoten sehr hart. Weiche Lymphome im Bereich von Nacken und Hinterkopf mit kleinfleckigem Hautausschlag und mäßigem Fieber deuten auf Röteln hin. Weiterhin kommt die selten auftretende Sarkoidose (auch „Morbus Boeck“ genannt) in Betracht. Natürlich können Lymphknoten auch in Folge einer bösartigen Erkrankung anschwellen. Er kann einen Arztbesuch nicht ersetzen. Bei Knoten unter der Achsel kann es sich auch um das Symptom einer Krebserkrankung durch andere Organe oder Organsysteme handeln. 1,5 cm. Hinzu kommen Fieber, Müdigkeit, starkes Schwitzen, Gewichtsverlust und ein allgemeines Krankheitsgefühl. Weiche, druckdolente und gut verschiebliche Lymphknoten findet man vor allem bei akuten. 4,588 talking about this. Sie können sowohl bei Infektionen (z.B. Der Lymphknoten ist nierenförmig, das Ausmaß der Schwellung ist dabei unterschiedlich, denn je nach Region sind Lymphknoten verschieden groß. Selbsthilfe gegen geschwollene Lymphknoten Hat ein Arzt gefährliche Ursachen für Ihre geschwollenen Lymphknoten ausgeschlossen, können Sie mit natürlichen Mitteln die Abschwellung erleichtern und beschleunigen. Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an. Durch Veränderungen im Organismus, beispielsweise beim Auftreten einer Lymphknotenentzündung, kann es passieren, dass vergrößerte Lymphnoten in Erscheinung treten und somit zu ertasten sind. Die typischen Ursachen liegen entweder im Lymphknoten selbst (z.B. Bei der Palpation einer Lymphknotenschwellung achtet man auf, Tags: . im Rahmen einer Erkältung oder Entzündung. "Von Krebs befallene Lymphknoten sind typischerweise schmerzlos, oft hart und wachsen weiter , erklärt Delorme. Doch kleine Knubbel hinter den Ohren, am Hals, in der Brust oder am After können auch ganz andere, harmlose Ursachen haben. Gewöhnlich sind die kleinen Knötchen bei gesunden Menschen nicht sicht- oder fühlbar. Das gilt auch für schmerzlos geschwollene Lymphknoten in Verbindung mit Nachtschweiß und verminderter Leistungsfähigkeit. Lymphknoten stellen einen Teil des menschlichen Abwehrsystems dar. The glans penis should not be completely rigid when the penis is erect; such rigidity would diminish the “cushion” effect between the penile shaft and the vaginal wall and thereby, as well, the patency of urethral ejaculation. Die rund 600 bis 700 Lymphknoten sind flächendeckend über den ganzen Körper hinweg verteilt und kontrollieren dort die Lymphflüssigkeit. Die Ursache hierfür ist eine bleibende Gewebeverdichtung im Lymphknoten, die man als Sklerosierung bezeichnet. Liegt eine relativ harmlose Ursache (wie z.B. Indolent bedeutet "nicht schmerzhaft" bzw. Zu meinem Problem: Ich habe soeben durch Zufall einen Knoten unter meinem rechten Kieferrand ertastet und nehme an, dass es sich um einen Lymphknoten handelt. Bei einer Mandelentzündung zeigen sich beispielsweise die vergrößerten Lymphknoten seitlich, im vorderen Bereich des Halses, welche von Halsschmerzen, Schluckproblemen, Fieber und einen Kloß im Hals begleitet wird. Liegt eine Schwellung der Lymphknoten in der Leiste vor, so können harmlose Auslöser wie kleine Entzündungen oder auch ernstere Ursachen dahinter stecken. Angina tonsillaris, Röteln, Infektiöse Mononukleose) als auch bei Neoplasien (Metastasen, Lymphome, HIV) vorkommen. [1] Es können … Auch allgemeine Beschwerden wie Fieber, sehr starkes Schwitzen, Gewichtsverlust oder Beschwerden an den betroffenen Organen können auftreten. November 2007 um 20:24 Uhr bearbeitet. Folglich ist nicht jeder angeschwollene Lymphknoten gleichermaßen ein Vorbote für den Lymphknotenkrebs, auch wenn diese natürlich mit solchen einhergeht. „Solche Schwellungen bilden sich nach einigen Wochen wieder zurück“. Damit das Lymphsystem reibungslos funktionieren kann, ist es wichtig, viel (mindestens 2 Liter am Tag) Wasser zu trinken. Zu diesen zählen vor allem Fieber, ein allgemeines Krankheitsgefühl und Müdigkeit. Hierfür stehen verschiedene Verfahren und Mittel zur Verfügung. Für die Stimulation des lymphatischen Systems stehen außerdem verschiedene Heilpflanzen zur Verfügung. Mehr zum Thema. Allgemeinmedizin, Oftmals ist nämlich eine Zyste oder ein gutartiges Lipom der Auslöser. 1 cm lang. Bin auch sehr dünn Nachtschweiß undso Gewichtsverlust hab ich auch nicht Ich geh auch wieder zum Arzt. Bis zum 31. Bei geschwollenen Lymphknoten gibt es bestimmte Symptome und Merkmale, auf die man achten muss. (DocCheck News), Keine falsche Panik vs. keine falsche Ruhe (Alltag eines HNO-Arztes), gumma des gehirns 2 (Stud.med.dent. So sind die Lymphknoten zum Beispiel bei Erkältungen oder Röteln oft deutlich und schmerzhaft tastbar. Im Rahmen von Tumorerkrankungen entstehen Lymphknotenschwellungen durch das Wachstum maligner Zellen innerhalb des Lymphknoten, was zu einer Substanzvermehrung und damit zu einer Vergrößerung der betroffenen Lymphknoten führt. "Von Krebs befallene Lymphknoten sind typischerweise schmerzlos, oft hart und wachsen weiter , erklärt Delorme. Weitere mögliche Ursachen sind eine Blutvergiftung (Sepsis), Medikamentenunverträglichkeiten (z.B. Verschieblichkeit: Ist der Lymphknoten gegen seine Umgebung verschieblich? März 2018 um 22:52 Uhr bearbeitet. Ich dachte damals erst, ich bekäme eine Halsentzündung, diese blieb aber vollkommen aus, auch sonst wurde ich nicht krank. Geschwollene Lymphknoten sind ein Anzeichen der Erkrankung, aber nicht das Einzige. bei infizierten Wunden). Ziel der alternativmedizinischen Behandlung ist es, die körpereigene Entgiftung und Entschlackung zu unterstützen und das Lymphsystem zu entlasten, damit es sich regenerieren und der Lymph-Fluss wieder in Gang kommen kann. Engineers of active layers since 1946. Filterstation: Im lymphatischen System, also dem System bestehend aus Lymphknoten, Lymphgefäßen und Lymphe, haben die Lymphknoten eine Filterfunktion für Bakterien, Viren, Krebszellen und andere Fremdkörper.Zellen innerhalb der Lymphknoten (sog. Lymphknoten ist auch nicht gewachsen kann es auch sein das es vergessen hat abzuschwellen ? Dabei handelt es sich um eine entzündliche Krankheit, bei der sich aufgrund eines Fehlers im Immunsystem winzig kleine Knötchen in Organen bilden und dadurch deren Funktion einschränken können. Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an. Wird ein Knoten unter der Achsel ertastet, entsteht bei vielen Menschen die Angst, dass dieser auf eine bösartige Krebsgeschwulst oder Wichtiger Hinweis:Dieser Artikel enthält nur allgemeine Hinweise und darf nicht zur Selbstdiagnose oder -behandlung verwendet werden. Die Therapie besteht wie beim Hodgkin-Lymphom aus Strahlen- und Chemotherapie. Metastasen, Hodgkin-Lymphom) oder chronischen Infektionen (Tuberkulose) vor. Zwei Wochen später treten blau-rote Lymphknotenschwellungen in der Leiste auf. Lymphknoten der Leiste und der Rosenmüller-Lymphknoten. Die Vergrößerung der Lymphknoten erfolgt schrittweise und asymmetrisch. (Bild: lom123/fotolia.com). die bereits erwähnte infektiöse Mononukleose, kann es vorkommen, dass Lymphknoten über meherere Monate, teilweise auch Jahre hinweg ohne nennenswerte Größenzunahme und Druckdolenz geschwollen bleiben. Die Spezifität für eine solche Erkrankung ist jedoch nicht sonderlich hoch. Das maligne Lymphom ist eine bösartige Erkrankung des Lymphsystems, welche mit stark geschwollenen Lymphknoten insbesondere am Hals einhergeht. Lymphknotenschwellungen können sehr unterschiedliche Ursachen haben. Geschwollene Lymphknoten sind ein Anzeichen der Erkrankung, aber nicht das Einzige. Diese Schwellung ist in der Regel schmerzlos und kann deshalb oftmals falsch interpretiert werden. Synonyme für diese Krebserkrankung sind Morbus Hodgkin, Lymphogranulomatose oder auch Hodgkin-Lymphom. Eine Lymphknotenschwellung findet sich daher in erster Linie im Rahmen von Entzündungen sowie bei malignen Erkrankungen. Diese verschwinden meistens nach einigen Tagen. Bei den so genannten Lymphknoten handelt es sich um platt-rundliche bzw. Gut geeignet sind unter anderem Auflagen mit Heilerde oder Zitrone, Quarkwickel oder Gurgeln mit Salbei-Tee. Meist führen harmlose Infekte (Virusinfekte oder bakteriel-le Infekte) zu einer Lymph-knotenschwellung. Wie alle Schwellungen beurteilt der Arzt vergrößerte Lymphknoten nach ihrer Beschaffenheit – weich, derb, hart, beweglich oder nicht beweglich, gut abgrenzbar oder miteinander "verklumpt" –, sodann nach der Schmerzhaftigkeit, nach Entzündungszeichen und nach dem Zeitverlauf der … Die Lymphknoten sind die „Filterstationen“ des Lymphsystems und an der Aktivierung des Immunsystems beteiligt. Tropenkrankheiten wie Malaria oder das Dengue-Fieber gehen ebenfalls typischerweise mit einer Vergrößerung der Lymphknoten einher. Eine Ernährungsumstellung und ausreichend Schlaf dienen der Entlastung des gesamten Stoffwechsels. Lymphknotenschwellungen sollten daher immer im Zusammenhang mit anderen Befunden interpretiert werden. Denn die Schwellung ist in diesem Fall Ausdruck einer gesunden und normalen Abwehr und geht nach Abklingen der Infektion von selbst wieder zurück. Größe: Sind die Lymphknoten nur leicht oder deutlich vergrößert? Sind die Lymphknoten mehr als zwei Zentimeter groß ist dies also ein Zeichen, dass sie mit der Abwehr von Krankheiten beschäftigt sind. ‚Lymphadenopathie‘) kann unterschiedlichste Ursachen haben. Bildet sich eine unklare Lymphknotenschwellung nicht nach zwei bis drei Wochen zurück, sollte eine Lymphknotenbiopsie mit anschließender histologischer Untersuchung des Biopsats vorgenommen werden. ", in: MMW - Fortschritte der Medizin, Volume 155 Issue 1, 2013, Ulrich Fegeler, Elke Jäger-Roman, Klaus Rodens: Praxishandbuch der pädiatrischen Grundversorgung, Elsevier Health Sciences, 2017, Heinz-Gert Höffkes, ‎Michael Uppenkamp: Maligne Lymphome: Biologie, Klassifikation und Klinik, Springer, 2013. Falls es durch die Lymphk… Bewegung sollte einen festen Platz im Alltag haben, denn nichts bringt den Fluss der Lymphe so sehr in Schwung wie körperliche Aktivität. Geng-Long Hsu, Hsiu-Chen Lu, in Encyclopedia of Reproduction (Second Edition), 2018. Lymphknoten sind über den ganzen Körper verteilt – besonders häufig machen sie sich an Hals, Nacken und Ohren sowie unter … Chronische Entzündungen der Augenlider (chronische Blepharitis), vor allem am Lidrand, sind oft mit anderen Erkrankungen der Augenoberfläche verbunden, wie z.B. Ein sehr wirksamer Ansatz zur Behandlung des Lymphsystems ist die manuelle Lymphdrainage. Bei einer akuten Infektion hingegen sei ein geschwollener Lymphknoten frei beweglich, weniger fest und häufig schmerzhaft. Normalerweise messen die Knoten etwa fünf bis zwanzig Millimeter. Betroffene bemerken oft nur einen Knubbel unter der Haut, der sich prall und gummiartig anfühlt und leicht verschieben lässt. Lymphknoten lassen sich normalerweise nicht abgrenzbar im Gewebe ertasten, so dass allein die Tatsache, dass ein Lymphknoten durch die Palpation erfassbar wird, auf eine pathologische Veränderung hinweist. Innere Medizin. Weitere Heilpflanzen, die zu einem gut funktionierenden lymphatischem System beitragen, sind unterem die Rosskastanie, Brennnessel und Schafgarbe. Sascha Alexander Bröse). Stellt sich ein Patient mit einer Lymphknotenschwellung vor, gilt es somit in erster Linie, diese beiden Ursachen voneinander … Über und subclavia, axillären sowie intraabdominalen und inguinalen Lymphknoten … Dieser Text entspricht den Vorgaben der ärztlichen Fachliteratur, medizinischen Leitlinien sowie aktuellen Studien und wurde von Medizinern und Medizinerinnen geprüft. Bei dieser handelt es sich um eine Form der physikalischen Therapie, die von speziell ausgebildeten Masseuren und Physiotherapeuten durchgeführt wird. eine bakterielle Mandelentzündung, erfordern häufig die Gabe von Antibiotika. Sie gehören zum menschlichen Lymphsystem (auch „lymphatisches System“ genannt), welches wiederum Teil des Immunsystems ist. Bei einer Entzündung sind Lymphknotenschwellungen eine physiologische Reaktion auf Entzündungsreize (z.B. Eine schmerzhafte oder schmerzlose Schwellung der Halslymphknoten (sog. Danach wird der Arzt in aller Regel die angeschwollenen Lymphknoten genau abtasten und auf Erscheinung und Schmerzreiz hin prüfen. Peter Stiefelhagen: "Was steckt hinter dem vergrößerten Lymphknoten? Als Lymphknotenschwellung bezeichnet man die sicht- oder tastbare Vergrößerung eines oder mehrerer Lymphknoten. Superhits fürs SAW-Land! 10.6k Followers, 334 Following, 2,170 Posts - See Instagram photos and videos from (@deli_bln) In den meisten Fällen kommt es bei einer Lymphknotenschwellung auch zur Vergrößerung der Milz und zu Schmerzen. Natürlich können Lymphknoten auch in Folge einer bösartigen Erkrankung anschwellen. Besonders eine abweichende Konsistenz (normalerweise sind die Lymphknoten eher beweglich, elastisch und weich), können weiteren Aufschluss über eine mögliche Ursache der Lymphknotenschwellung geben. Am häufigsten kommt es im Rahmen von allgemeinen Infektionen wie einer Erkältung und Entzündungen wie z.B. Lymphknoten, die schmerzlos, hart und nicht verschiebbar (sondern mit der Umgebung „verbacken“) sind, können auf bösartige Erkrankungen hindeuten. Chronische Lymphknotenschwellungen können auch durch eine Sklerosierung nach durchstandenen Infektionen entstehen. Auch Lymphknoten, die sich nicht (mehr) gegen ihre Unterlage verschieben lassen und/oder miteinander verklumpt scheinen, sollten … Vergrößerte Lymphknoten kommen auch im Rahmen von Lymphdrüsen- und Krebserkrankungen (z.B. Bei Schwellungen im Bereich des Unterkiefers gehört dazu auch die Inspektion der Mundhöhle (Aphthen, Zahnstatus). Besteht jedoch ohne erkennbare Ursache eine Lymphknotenvergrößerung über mehrere Wochen, ist ein Arztbesuch zur Abklärung dringend anzuraten. Viele davon sind ungefährlich. Die Lymphknoten sind unter anderem das Filtersystem der Lymphbahnen. In diesen Fällen sind sie meist schmerzlos vergrößert, hart und auf dem Untergrund nicht verschieblich. ", Swiss Medical Forum, Volume 4 Issue 21, 2004, Edouard Battegay: Differenzialdiagnose Innerer Krankheiten: Vom Symptom zur Diagnose, Thieme, 2017, Walter Siegenthaler et al. Meist verursacht ein Lipom keine Symptome. Fachgebiete: Terminologie. Ausnahmen bilden in manchen Fällen die Leiste, bei Kindern und Personen mit sehr schlankem Hals lassen sie sich teilweise auch dort ertasten. Ein Knoten unter der Haut wird häufig mit einer Krebserkrankung in Verbindung gebracht. Wichtiger Hinweis zu diesem Artikel Diese Seite wurde zuletzt am 13. Doch bisweilen bedeutet schmerzlos Bei einer akuten Infektion hingegen sei ein geschwollener Lymphknoten frei beweglich, weniger fest und häufig schmerzhaft. Bei Bedarf lassen sich Symptome wie Fieber oder Kopfschmerzen z.B. Durch vorausgegangene Infektionskrankheiten, wie z.B. Lymphknotenvergrößerung ist häufig harmlos, Lymphknoten: Die „Filterstation“ für Gewebswasser, Lymphknotenschwellung bei Autoimmunerkrankungen, Naturheilkunde bei vergrößerten Lymphknoten, Entzündungen der Lymphgefäße und Lymphknoten, Biologische Alterung durch neues Medikament umgekehrt, Salmonellen im Hundefutter: Edeka und Netto rufen Hundenahrung zurück. : Siegenthalers Differenzialdiagnose: Innere Krankheiten - vom Symptom zur Diagnose, Thieme, 2012. Geschwollene Lymphknoten entstehen meist durch bakterielle und virale Infektionen. Die oberflächlichen Lymphknoten der Leiste befinden sich im Fettgewebe der Unterhaut und filtern vor allem Lymphe von … Lypmphknoten, die jedoch schon meist über Jahre hinaus bestehen bleiben und nicht an Größe zunehmen, sind meist unbedenklich und nicht interventionsbedürftig. "schmerzlos". Bewährt haben sich beispielsweise Ausleitverfahren, durch welche der Lymphfluss angeregt und der Körper wieder ins Gleichgewicht wird. Lymphomen, Leukämien) oder bei Metastasen (Tochtergeschwulsten) vor. Neben der Vergrößerung der Knoten treten in diesem Fall meist weitere, für entzündliche Erkrankungen typische, Beschwerden auf. Grundsätzlich handelt es sich bei den Lymphknoten um Sammelstellen des Immunsystems zur Infektionsbekämpfung. Im Durchschnitt sind sie ca. überschießendes Wachstum normaler Bakterien und/ oder der normalen Demodex Haarmilben. VW Caddy 5 will run on first AA-rated Giti Tire. Hierzu gehören Bekämpfung von Krankheitserregern, Fremdstoffen und krankhaft veränderten Zellen (z.B.Tumorzellen), hat das lymphatische System weitere wichtige Aufgaben: Den Rücktransport der Lymphflüssigkeit aus den Körpergeweben in den Blutkreislauf sowie den Transport der Nahrungsfette. erfolgt eine speziell abgestimmte Tumorbehandlung mit Chemotherapie und Bestrahlung. Hab ein Lymphknoten am Hals 2cm und Beweglich auch Hab auch eins oben halsseite 1 cm schmerzlos und sehr beweglich war beim Arzt vor 4-5 monate er meinte es wäre Harmlos . Infekt) müssen engmaschig beobachtet werden. Im Prinzip können diese sogenannten Granulome jedes Organ befallen, besonders oft sind jedoch die Lunge sowie die Lymphknoten zwischen den beiden Lungenflügeln betroffen. auf lokale Infekte und … Das bedeutet, dass ein Lymphkrebs sich zwar häufig in geschwollenen Lymphknoten äußert, andererseits aber geschwollene Lymphknoten nur Lymphknoten, die schmerzlos, hart und nicht verschiebbar (sondern mit der Umgebung „verbacken“) sind, können auf bösartige Erkrankungen hindeuten. Abstract. In seltenen Fällen liegt der Grund für die Beschwerden in einer Infektion mit dem Parasiten Toxoplasma gondii, durch welchen die sogenannte Toxoplasmose hervorgerufen wird. Seltener sind Lymphknoten … linsenförmige Knötchen, die als Sammelstelle und Filterstationen für die Lymphflüssigkeit (“Gewebswasser”) fungieren. Kleine, harte, schmerzlose, verschiebliche Lymphknoten palpiert man häufig als Zeichen einer alten ausgeheilten. Insgesamt, gibt es sehr viele Ursachen für eine … Hier kommen vor allem das Schröpfen, das Aufbringen von Cantharidenpflastern, die Blutegeltherapie und Baunscheidttherapie zum Einsatz. eine Infektion mit Mikroorganismen). Knoten am Hals: Ursache … Auf diesem Weg werden Krankheitserreger oder auch Krebszellen aus der ankommenden Gewebsflüssigkeit (Lymphe) herausgefiltert.

Bundespolizei Sporttest Liegestütze, Französisch Verneinung überhaupt Nicht, Zulassungsstelle Konstanz Online Termin, Aok Familienversicherung Einkommensgrenze, Edeka Red Bull Preis, Meilen In Km/h Rechner, Kita St Christophorus Hattingen, Sks Luftpumpe Ersatzteile,